Sillatherm WVL 2 Putzträgerlamelle

Anwendungsbereiche: Fußböden über Keller, Außenwände

Wasserabweisende Steinwolle-Putzträgerlamelle mit beidseitig beschichteter Oberfläche zur Wärme- und Schalldämmung von Außenwänden bei Wärmedämmverbundsystemen. Im Neubau und bei der Renovierung. Preise und Lieferzeit auf Anfrage. Abwicklung nur über Systemhersteller.

Vorteile und Eigenschaften

  • Sehr gute Wärmedämmung und sommerlicher Wärmeschutz, λD = 0,041 W/mK
  • Hoher Haftverbund zum Putz- und Klebemörtel
  • Sicher, da nichtbrennbar, A1
  • Dicken von 4-24 cm
  • Zeit- und Geldersparnis, da keine Verdübelung für Gebäudehöhen bis 20 m auf tragfähigem Untergrund
  • Bezeichnungsschlüssel: MW - EN13162 - T5 - DS(70,-) - CS(Y)40 - TR80 - WL(P)MU1